Heidelinde Haller

 

 

 

 Die zwei stärksten Prägungen im Leben sind LIEBE und ANGST !

 

Alle unsere Handlungen, Gedanken und Worte entstehen daraus und beeinflussen unser gesamtes Leben –

Persönlichkeit, Beziehungen, Gesundheit, Beruf ...

 

WELCHE PRÄGUNG LEBST DU ? ? ? " ...

 

 

 

 

"Am Ende wird alles gut.

Und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende."

                                      Oscar Wilde

Wer bin ich? Was befähigt mich, diese Begleitungen anzubieten?

 

Ich bin 1973 geborgen. Da hat "man" von Hochsensitivität noch nicht viel gewusst. Im Laufe meines Lebens habe ich viele Erfahrungen sammeln dürfen und durch mehre Erlebnisse meinen eigenen Weg finden können.

 

Dieses "den eigenen Weg finden" möchte ich gerne anderen ermöglichen.

 

Als Kind bin ich mir sehr oft anders vorgekommen. "Zuviel gefühlt", "zuviel missverstanden", "alleine", ... was ich aus heutiger Sicht sicherlich nicht war, da ich liebevolle Eltern habe und meine Umgebung immer sehr bemüht war, mir meine Bedürfnisse zu erfüllen. Dieses "Erfüllen" war aber nach meinem Gefühl (damals) "nicht genug". Also bin ich auf die Suche gegangen. Auf die Suche nach mir selbst. Wer bin ich? Was möchte ich? 'Was sind meine wahren Bedürfnisse? Wofür bin ihr auf der Welt? Kenne ich meine Begabungen? Meine Grenzen? Meine Ziele? ...

 

So ziemlich sicher ist das eine "Geschichte" die "sowieso" alle Menschen irgendwann beschäftigt ... Selbstwert, Selbstwirksamkeit, Gaben und Talente, Berufung, Gesundheit, ...

 

Durch den Verlust meiner Oma, damals war unser zweites Kind gerade drei Monate alt, habe ich viel in meinem Leben be-griffen.

"Mehr zu fühlen" ist ein Segen. Diese liebevolle Botschaft möchte ich gerne in die Welt hinaustragen und mit anderen teilen. Die "Nutzung" dieser Gabe ist ein Geschenk.

 

Als Mama von drei hochsensitiven Kindern und mit einem Partner, der auch hochsensitiv ist, habe ich erkennen dürfen, wie wundervoll diese Gabe ist und wie ich sie "nutzen" und dieses Wissen auch gerne anderen zukommen lassen kann.

 

 

Heidelinde Haller

Dipl. Lebens- und Sozialberaterin / Psychosoziale Beratung / Coaching (BFI Wr. Neustadt)

Dipl. Mentaltrainerin (Herman und LFI Graz)

BachblütenBeraterIn (Mechthild Scheffer, Wien)

amtliche Kinder/Erwachsenen-Hospizbegleitung (Sterntalerhof)

Diplomsozialbetreuerin für Familien (SOB Pinkafeld)

Sozialpsychiatrischer Grundlehrgang (pro mente)

AufstellungsleiterIn (IFGE Wien/Bgld./St.Pölten, Silvia Podliska)

Sexual- und Paarberatung (IFGE Wien/Bgld./St.Pölten, Silvia Podliska)

Psychotherapeutisches Propädeutikum (i.A.u.S. OeGWG Wien)